awebdesign.de macht Pause

Lieber Leser,
wir Webentwickler leben in spannenden Zeiten. Täglich neue Features, ein Universum voll mit Inspirationen, atemberaubende Technologien - und viele, viele Aufträge.

Auf awebdesign sind in den vergangenen Jahren einige Artikel zu den Themen Webdesign, Webentwicklung, Entwicklertools usw. veröffentlicht worden.

Wie Du vielleicht mitbekommen hast, sind in den letzten Monaten sowohl die Frequenz als auch die Qualität der Beiträge auf awebdesign deutlich gesunken. Dies und die Erkenntnis, dass für eine zwingend erforderliche Intensivierung (sprich: Qualitätssteigerung) die Kapazitäten fehlen, führen nun leider zu dem Entschluss, bis auf Weiteres keine weiteren Beiträge hier zu veröffentlichen.

Ich werde sicher in den kommenden Monaten über eine Reaktivierung von awebdesign nachdenken. Mein Anspruch an einen Blog ist allerdings mittlerweile deutlich gestiegen. Und ich bezweifle ernsthaft, dass man solch ein Projekt so mal nebenbei "mitlaufen lassen" kann bzw. will.

Solltest Du Ideen haben, wie der Blog sinnvoll betrieben werden kann - oder gar Interesse an einer Übernahme haben, so schreib mir einfach.

Viele Grüsse von
Thomas ...